Änderung der letzten Nacht…

Während unserer weiteren Planungen ist uns aufgefallen, das wir am Ende der Reise eine ungünstige Übernachtung geplant hatten. Ursprünglich fuhren wir am vorletzten Tag von Rapid City aus in den Rocky Mountains National Park (~6h) um dort zu übernachten. Am nächsten Tag hätten wir dann gegen Mittag nach Denver fahren müssen (~2,5h) um rechtzeitig das Auto abzugeben und dann gegen 14-15 Uhr am Flughafen zu sein.

Da wir dann eigentlich sowieso keine Zeit haben, den Rocky Mountains National Park zu sehen, haben wir jetzt beschlossen, gleich nach Denver durchzufahren (dauert genauso lange, die Anfahrt) und dann noch einen entspannten Abend bzw. Tag dort zu verbringen – ohne stundenlange Anfahrt. Wir nächtigen dafür auch mal etwas gehobener: The Curtis – A Doubletree By Hilton Hotel in Denver, CO 😉